Um die Modernisierung im Gebäudesektor voranzutreiben und gezielt die energetisch schlechtesten Gebäude zu adressieren, sind energetische Mindeststandards für den Gebäudebestand (MEPS) ein zentrales Instrument.
Die Studie des internationalen Think Tanks Regulatory Assistance Project (RAP) diskutiert Designkriterien und Umsetzungsoptionen für den deutschen Markt. Input dafür lieferten auch die Teilnehmer des Recoverthons und eines von der DENEFF organisierten Experten-Workshops.

Download PDF