• “In der DENEFF finden wir als Weltmarktführer für vernetzte Beleuchtung eine Plattform, um unsere Effizienzlösungen im Verbund mit anderen Unternehmen in die Politik einzubringen.“

    Rada Rodriguez

    Geschäftsführerin, Signify GmbH in Deutschland, Österreich und der Schweiz

  • „Schüco setzt mit innovativen Fenster-/Fassadensystemen Standards für ein gutes Klima. DENEFF steht für Energy Efficiency First. Danke für 10 Jahre tolle Leistung und wir sind aus Überzeugung dabei.“

    Andreas Engelhardt

    Persönlich haftender und vertretungsberechtigter Gesellschafter, Schüco International KG

  • „Für erfolgreiches Gelingen der Energiewende sind ambitionierte und langfristige Partnerschaften notwendig. Die DENEFF ist dabei ein innovativer Verband.“

    Konstantina Kanellopoulos

    Generalbevollmächtigte, Vonovia SE

  • „Ohne Energieeffizienz keine erfolgreiche Energiewende. Als Weltmarktführer für Lösungen aus nicht brennbarer Steinwolle für energieeffiziente Gebäude unterstützen wir die DENEFF als einen der politischen Wegbereiter für Efficiency First.“

    Volker Christmann

    Vorsitzender der Geschäftsführung, DEUTSCHE ROCKWOOL Mineralwoll GmbH & Co. OHG
    Senior Vice President Insulation Central Europe, Member of Group Management, ROCKWOOL International A/S

  • „Mit Leidenschaft, persönlichem Engagement und großer Kompetenz hält die DENEFF Energieeffizienz in der Debatte. Alle konstruktiven Debattenbeiträge und Lösungsvorschläge hier aufzuzählen, wäre unmöglich.“

    Stefan König

    Geschäftsführer, Danfoss GmbH Deutschland und Präsident, Danfoss Zentraleuropa

  • „Für die Energiewende braucht es ein starkes Netzwerk und den Input innovativer Player. Die DENEFF vereint beide Aspekte und bietet dadurch enormes Potenzial für die Energiewelt von morgen.“

    Michael Lowak

    Segment CEO Immobilienwirtschaft, GETEC Group

  • „Wir regeln das. Seit 1851. Das ist unser Claim von Oventrop. Die DENEFF sorgt für die richtigen Weichenstellungen in der Energiepolitik. Nachhaltig, effizient und europäisch. Genau wie unser Unternehmen.“

    Johannes Rump

    Geschäftsführer, Oventrop GmbH & Co. KG

  • „Als produzierendes Spezialchemieunternehmen sind die energiepolitischen Rahmenbedingungen für Evonik entscheidend. Daher unterstützen wir die DENEFF als starke Stimme der Energieeffizienz.“

    Dr. Ralph Marquardt

    Senior Vice President & General Manager, Evonik Comfort & Insulation, Evonik Industries AG

  • „Durch die DENEFF haben wir die Möglichkeit uns direkt am politischen Geschehen zu beteiligen und unsere Ideen im Netzwerk einzubringen und zu diskutieren.“

    Christoph Berger