Partner

Ein starkes Netzwerk

Die DENEFF engagiert sich auf nationaler und internationaler Ebene mit einem breiten Netzwerk von Partnern. Wir treffen uns regelmäßig bei Terminen und zum Erfahrungsaustausch. Mit gemeinsamen Stellungnahmen aller Partnerorganisationen bringen wir Effizienz in die Energiedebatte.

  • Deutschland

    ACT ORANGE …save our planet

    Ziele von ACT ORANGE sind die Promotion von Vorbildprojekten der Energiewende und eine neutrale Berichterstattung zu Klimawandel und Nachhaltigkeit. ACT ORANGE will durch Vorträge, Schulungen und verschiedene Events eine neutrale und unabhängige Plattform für Fragen der Bürger sein. Von der UNESCO wurde ACT ORANGE 2014 als UN-Weltdekadeprojekt „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ aufgenommen und 2014 für den RENERGY-AWARD und den QUERDENKER-AWARD nominiert. Schirmherren sind Dr. Franz Alt und Hans-Josef Fell. ACT ORANGE wird großteils privat vom Gründer finanziert, weshalb Geldspender und Unterstützer immer willkommen sind.

    Mehr Informationen zum Partner
  • USA

    Alliance to Save Energy

    Die Alliance to Save Energy wurde vor nunmehr 38 Jahren von den Senatoren Charles Percy (Republikaner) und Hubert Humphrey (Demokraten) gegründet. Sie ist eine überparteiliche Vereinigung von herausragenden Unternehmen, Politikern sowie Umwelt- und Gesellschaftsaktivisten, die sich gemeinsam zum Wohle von Verbrauchern, der Umwelt, der Wirtschaft und der äußeren Sicherheit für einen weltweit effizienten Umgang mit Energie einsetzen.

    Mehr Informationen zum Partner
  • Deutschland

    Arbeitsgemeinschaft Energieeffizienz-Netzwerke Deutschland e.V. (AGEEN)

    Die Arbeitsgemeinschaft Energieeffizienz-Netzwerke Deutschland e.V. (AGEEN) wurde im Juli 2014 gegründet. Der gemeinnützige Verein verfolgt das Ziel, energieeffiziente Lösungen mittels Erfahrungsaustausch in lernenden Energieeffizienz-Netzwerken zu fördern. Die Verbreitung der Netzwerkidee und eine schnelle Erschließung des Potenzials von LEEN-Netzwerken für größere Betriebe, Mari:e-Netzwerken in kleinen und mittleren Betrieben sowie kommunaler Netzwerke ist ebenso der Zweck des Vereins wie eine gemeinsame Weiterentwicklung des Netzwerkkonzepts und die Verbreitung von Best- und Good-Practice-Beispielen in Unternehmen. Im Februar 2016 hat die AGEEN eine Börse der Energieeffizienz-Netzwerke gestartet, um Unternehmen bei der Suche nach einem Netzwerk zu unterstützen.

    Mehr Informationen zum Partner