1
1
1
Partner

Ein starkes Netzwerk

Die DENEFF engagiert sich auf nationaler und internationaler Ebene mit einem breiten Netzwerk von Partnern. Wir treffen uns regelmäßig bei Terminen und zum Erfahrungsaustausch. Mit gemeinsamen Stellungnahmen aller Partnerorganisationen bringen wir Effizienz in die Energiedebatte.

  • Deutschland

    Bundesverband energieeffiziente Gebäudehülle e. V. (BuVEG)

    Der Bundesverband energieeffiziente Gebäudehülle e. V. (BuVEG) wurde im Jahr 2016 gegründet und ist ein Wirtschaftsverband, der mit rund 15 Mitgliedsunternehmen und -verbänden alle an der Gebäudehülle beteiligten Gewerke repräsentiert. Dazu gehören Hersteller von Steinen, Fenstern, Türen, Fassaden, Putzsystemen und Dämmstoffen. Im BuVEG haben sich erstmals die unterschiedlichen, an der Gebäudehülle beteiligten Gewerke zusammengeschlossen. Der Verband will für das Energiesparpotential von Gebäuden und für die positive Wirkung der Gebäudehülle für den Städtebau werben.

    Mehr Informationen zum Partner
  • Deutschland

    Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.

    Der BWP vertritt rund 500 Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Zu unseren Mitgliedern zählen Hersteller, Energieversorger, Bohr- und Zulieferunternehmen, Planer und Installateure. Ziel des Verbandes ist es, das umweltfreundliche Heizen mit Erd-, Wasser-, Luft- und Abwärme zu fördern. Zu diesem Zweck hat der BWP u.a. die Kampagne „Heizen im Grünen Bereich“ initiiert.

    Mehr Informationen zum Partner
  • Kanada

    Canadian Energy Efficiency Alliance (CEEA)

    Die CEEA ist die unabhängige Stimme der Energieeffizienz in Kanada. In Zusammenarbeit mit Regierungen und Stakeholdern soll dafür gesorgt werden, dass die Energieeffizienz in allen Wirtschaftsbereichen Priorität hat. Die CEEA ist dabei eine effektive Stimme und Ressource für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Energieunternehmen und Umweltorganisationen, aber auch für die Verbraucher selbst.

    Mehr Informationen zum Partner